Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

AuPair-Assist GütesiegelAuPair-Assist approved

 

gebührenfreie Kreditkarte + Konto   

Visumsantrag
Working Holiday 

Flugbuchung mit Open Return  

Auslandskranken-versicherung

   

Australisches Bankkonto
(vor Abreise)

  

Antrag australische Steuernummer
(nach Ankunft)

 

Links und Tipps

Like us on ...

 

AuPair-Assist

Jetzt kostenlose AuPair-Assist Mitgliedschaft beantragen und alle Peterpans Vorteile nutzen

Links und Tipps

Die wichtigsten Fragen zu

werden unter den obigen Links beantwortet. Detaillierte Informationen findest Du auf unseren Mitgliedsseiten.


Deutsche Online-shops

Wenn es denn gar nicht mehr ohne die Lieblingsnaschies geht (Aldi Supermärkte in Australien haben Gummibärchen und noch andere Haribos) und keiner was mitbringen oder schicken kann, muss halt bestellt werden ... vielleicht auch eine Sammelbestellung mit deutschen AuPair Freundinnen bei

www.thegermanshop.com.au

www.suess-versand.de

Schaut aber vorher mal bei den Obst- und Gemüsemärkten, sonstigen "Delikatessen" Geschäften und IGA Supermärkten rein. Auch wenn die Preise recht hoch sind, spart Ihr zumindest die Versandkosten.


Gratis Englischkurse

In den großen Städten Sydney, Melbourne, Brisbane, Adelaide und Perth sowie in Toowoomba, Rockhampten, Newcastle, der Gold und Sunshine Coast findet Ihr ein gutes Angebot an kostenlosem Englischunterricht. Alle Informationen gibt es bei Your English Corner. Diese Klassen sind allerdings nicht kindergeldtauglich.

Einen kostenpflichtigen und kindergeldtauglichen Englischkurs kannst Du über AuPair-Assist buchen.


Steuererklärung und Super-Rückerstattung

Einige haben oder hatten evtl. Einkommen, das versteuert wurde. Das Finanzjahr in Australien endet am 30. Juni und die Steuererklärung könnt Ihr leicht selbst machen. Wichtig ist, dass Ihr von Anfang an alle Kontaktdaten der Arbeitgeber aufschreibt und auch Eure Payslips aufhebt, bis Ihr das Group Certificate bekommt (quasi die australische Lohnsteuerabrechnung).

Für die Steuererstattung ist ein australisches Bankkonto nötig. Also, nicht kündigen! Die Erstattung könnt Ihr, wenn der Transfer nach Deutschland zu umständlich ist, auch mit Eurer australischen Bankkarte ausgeben.

Wenn Ihr abreist, werden Eure Englischkenntnisse mit Sicherheit gut genug sein, die folgende Webseite für die Super-Erstattung zu verstehen: https://applicant.tr.super.ato.gov.au/applicants/default.aspx?pid=1 
Super wird übrigens versteuert, macht Euch nicht allzu große Hoffnungen auf Reichtum. Da für den Antrag beglaubigte Dokumente benötigt werden, lest am besten jetzt schon nach, welche das sind, damit Ihr diese evtl. günstiger in Australien bei einem JP beglaubigen lassen könnt. Fragt uns gern nach einem guten Superfund.

https://www.facebook.com/AuPairAssist

Bildergalerie